Training 03.05.2019 und Hintergründe für die Absage des Internationalen Landeslehrganges

Leider musste ja unser für den 04./05.05. geplante Internationaler Landeslehrgang abgesagt werden.
 
Zu den Hintergründen an dieser Stelle einmalig weil es leider immer noch mancherorts Unverständnis für Diese Entscheidung gibt!:
  • wir hatten als Organisatoren keine annähernde Kostendeckung des Lehrganges geschafft. Einserseits fehlten uns Spenden bis zu 1.600 €, um
    den Lehrgang mit unseren kompletten Rücklagen zu finanzieren!
  • andererseits waren auch noch zu wenige Anmeldungen eingegangen (wir setzten uns das Ziel von 23 erwachsenen Teilnehmern) als das diese auch nur annähernd in unsere eingenen Vorgaben zu fallen. (wir hatten 15 erwachsene Teilnehmer zu diesem Zeitpunkt)
Beides führte schließlich zu einer einstimmigen Absage des Landeslehrganges des Organisationsteams! Alleine schon die rechtliche Verpflichtung im Sinne des Vereines Stenka Bayern e.V. verpflichtete uns unter diesem finanziellen hochriskanten Ausgangslagen zum handeln.
Die Absage zu diesem Zeitpunkt war auch nicht willkürlich wie uns machnmal unterstellt wird, sondern hatte allfällige Stornogebühren im Bezug auf die Dozenten Unterkünfte und auch Flugbuchungen der Dozenten zum Anlass! Die meisten unserer Dozenten hatten durchwegs auch Verständis für diese Situation!
 
Seitdem waren wir als Stenka Bayern e.V. weiterhin bemüht hier trotzdem dem Versprechen gegenüber Valeriy zumindest einen kleinen Stenka (only) Lehrgang in Schweitenkirchen abzuhalten! Nachdem ja ohnehin die Stenka Teilnehmer schon vorhatten nach Schweitenkirchen zum Lehrgang zu kommen, wollten wir also die Infrastruktur zumindest für Train 2 Trainerhier vor Ort wahrnehmen! Doch leider kam es an dieser Stelle durch mangelnde Kommunikation anders als geplant:
 
Stenka Bayern e.V. als Veranstalter des Landeslehrganges wird hier in Schweitenkirchen nun am Freitag den 03.05.2019 abends einen Stenka Lehrgang mit Valeriydurchführen! Hierzu sind alle Mitglieder des Deutschen Stenka Bund e.V. herzlichst eingeladen. Dieses Training wird in der Schulturnhalle Schweitenkirchen im Rahmen desBudo Trainings des FC Schweitenkirchen Abteilung Judo abgehalten!
 
Weitere Veranstaltungen im Sinne eines Train 2 Trainer am 04. bzw. 05.05.2019 wird es seitens Setnka Bayern e.V. nun leider nicht geben können, da Valeriy zu diesem Zeit nicht in Bayern verweilen wird!
 
mfg
Harald
 
%d Bloggern gefällt das: